• en
  • fr
  • es

Geschäfte in Australien machen

Geschäfte in Australien machen

Über Australien

Australien ist ein Land mit einer wachsenden Bevölkerungsvielfalt, das eine gut entwickelte Wirtschaft und ein stabiles Rechtssystem vorweisen kann. Australien hat 25 Millionen Einwohner und weist eine hohe Lebenserwartung und einen hohen Lebensstandard auf. Die Menschen in Australien haben Zugang zu einer umfassenden Gesundheitsversorgung, hochwertiger Bildung und erschwinglichem, qualitativ hochwertigem Wohnraum. Australien verfügt außerdem über ein ausgeprägtes Rechtssystem, das Unternehmen ein ideales Umfeld für ihre Tätigkeiten bietet.

Weshalb sollten Sie ein Unternehmen in Australien gründen?

Unternehmen aller Größenordnungen betrachten Australien als einen hervorragenden Investitionsstandort. Seine Lage macht es zu einem Tor zum Rest des asiatisch-pazifischen Raumes. Darüber hinaus gibt es zusätzliche Vorteile wie niedrige Telekommunikationskosten, eine feste Körperschaftssteuer von 30 % und gut ausgebildete, qualifizierte Arbeitskräfte. Nicht zuletzt fördert Australien ausländische Investitionen, die im Einklang mit den Interessen der Gemeinschaft stehen.

Rechtssystem in Australien

Das Rechtssystem in Australien basiert auf dem System des „Common Law.“ Die Geschäftstätigkeiten der in Australien tätigen Unternehmen werden durch Gesetze, Verordnungen und Prozesse auf Bundes- und Länderebene geregelt.

Gesetzliche Feiertage in Australien

Nachfolgend sind die offiziellen Feiertage in Australien aufgeführt:

  • Neujahrstag (1. Januar)
  • Australia Day
  • Karfreitag
  • Ostermontag
  • Anzac Day
  • Tag der Versöhnung (Reconciliation Day)
  • Geburtstag der Queen
  • 1. Weihnachtsfeiertag (25. Dezember)
  • 2. Weihnachtsfeiertag (26. Dezember)

Anmerkung: Es gibt verschiedene andere Feiertage, die spezifisch in einzelnen Bundesstaaten und Territorien begangen werden.

Unternehmensformen in Australien

Für Unternehmen, die in Australien tätig werden möchten, gibt es verschiedene Geschäftsstrukturen zur Auswahl. Man kann seine Geschäfte als Einzelunternehmer oder über eine Personengesellschaft, ein Joint Venture, eine Kapitalgesellschaft oder über einen Trust führen. Zwar ist die gängigste Gesellschaftsform in Australien die Gesellschaft mit beschränkter Haftung („Limited Company“), doch stehen ausländischen Unternehmen je nach Bedarf und Umfang des Geschäfts auch verschiedene andere Rechtsformen zur Verfügung.

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten in Australien unterscheiden sich für Teilzeit- und Vollzeitbeschäftigte sowie für Mitarbeiter, die auf Projektbasis angestellt werden. Es ist wichtig, dass der Arbeitgeber die Arbeitszeiten der Mitarbeiter festlegt, wobei von den Mitarbeitern verlangt werden kann, dass sie bis zu 38 Stunden arbeiten. Ein Arbeitgeber kann von einem Arbeitnehmer auch verlangen, „ zumutbare Überstunden“ zu leisten, wenn dies erforderlich ist.

Krankenversicherung in Australien

In Australien setzt sich das Gesundheitssystem aus einer öffentlichen (staatlichen) und einer privaten Gesundheitsversorgung zusammen.

Öffentliche Gesundheitsversorgung

Das öffentliche Gesundheitssystem in Australien ist unter dem Namen Medicare bekannt. Dieses System bietet allen Australiern und einigen ausländischen Staatsbürgern eine kostengünstige medizinische Versorgung. Sobald eine Person bei Medicare angemeldet ist, erhält sie eine Medicare-Nummer, mit der sie in ein öffentliches Krankenhaus gehen kann und dort kostenlos oder zu einem geringen Preis medizinisch versorgt wird. Medicare deckt die Kosten für den Besuch eines Hausarztes, eines Facharztes und zusätzlicher Gesundheitsdienste wie z.B. Ergotherapie. Öffentliche Krankenhäuser in Australien bieten eine qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung und sind in der Regel gut ausgestattet, um ein breites Spektrum an Beschwerden zu behandeln.

Private Gesundheitsversorgung

Wer die Kosten nicht scheut, kann in Australien auch eine private Krankenversicherung abschließen. Es gibt verschiedene private Krankenversicherungen mit unterschiedlichem Leistungsumfang. Ein großer Vorteil einer privaten Krankenversicherung besteht darin, dass man sich das Krankenhaus, den Arzt und den Spezialisten in der Regel selbst aussuchen kann. Mit einer privaten Krankenversicherung kann ein Patient auch entscheiden, als Privatpatient in einem öffentlichen Krankenhaus behandelt zu werden.

INS Global in Australien

Als weltweit führender globaler Personaldienstleister mit PEO-Qualifizierung zur Arbeitnehmerüberlassung ist INS Global bestens gerüstet, um Ihr Unternehmen bei der Expansion nach Australien zu unterstützen. Unser Expertenteam hilft Ihnen bei der Navigation der administrativen Hürden der Gründung eines Unternehmens in Australien. Dank der Kenntnisse der lokalen Vorschriften und Arbeitsabläufe wird Ihr Unternehmen von seinen administrativen Aufgaben entlastet und Sie können sich daher gänzlich auf das Wachstum Ihres Unternehmens in Australien konzentrieren. Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung und wir helfen Ihnen, Ihre globale Expansion zu vereinfachen.

Lass uns reden