• en
  • fr
  • es
Personaldienstleistungen in Japan
Personaldienstleistungen in Japan

Um Sie beim Aufbau und dem Betrieb Ihres Unternehmens in Japan zu unterstützen, agiert INS als Personaldienstleister mit PEO-Qualifizierung (Professional Employment Organization). Dies bedeutet, dass INS Mitarbeiter in Japan in Ihrem Namen und für Ihre Organisation einstellen und beschäftigen können. Dieses System funktioniert ähnlich wie die Mitarbeiterüberlassungen von Zeitarbeitsfirmen.

Unser Angebot

INS Global bietet umfassende administrative und rechtliche Unterstützung bei der Anstellung von lokalen Fachkräften für Ihr Unternehmen vor Ort an. Zu diesen Personaldienstleistungen gehört der Aufbau einer Gehaltsabrechnung für Ihre Mitarbeiter in Japan, Unterstützung bei Arbeitsvertragsverhandlungen und bei anderen relevanten Verwaltungsaufgaben. Mit unserem juristischen Fachwissen in Bezug auf die lokale Gesetzgebung stellen wir sicher, dass unsere Kunden die japanischen Arbeitsgesetze und -vorschriften einhalten und helfen somit, hohe Geldstrafen und rechtliche Komplikationen zu vermeiden.

INS Global kann die Arbeitnehmeranstellung und -überlassung genau auf Ihre konkreten Bedürfnisse in Japan abstimmen. Damit geben wir unseren Kunden die Möglichkeit, sich beim Eintritt in den japanischen Markt komplett auf ihr eigentliches Geschäft zu fokussieren.

Denn Ihr Unternehmen auf einem neuen Markt zu etablieren, ist kompliziert genug. Mit unserer Hilfe brauchen Sie sich nicht mit dem komplexen administrativen und rechtlichen Geschäftsumfeld in Japan auseinandersetzen, sondern können Ihre Zeit und Kraft dort einsetzen können, wo sie den meisten Wert bringen.

Personaldienstleistungen in Japan – Merkmale

# Kein lokaler Rechtsträger notwendig
# Kostengünstige Möglichkeit, in Japan zu expandieren
# Geringes Risiko und Investitionsvolumen
# Unternehmen können sich zu 100% auf ihre eigentliches Geschäft konzentrieren

Was bieten unsere Personallösungen?

Unsere Aufgabe ist es, die Verwaltung Ihrer Mitarbeiter zu erleichtern

Personaldienstleistungen in Japan

Verpflichtungen nach Beendigung des ArbeitsverhältnissesWahrung der Zukunft Ihres Unternehmens und der Mitarbeiter

Vertragsverlängerung

INS begleitet und unterstützt Sie auch bei der Verlängerung von Arbeitsverträgen und garantiert damit, dass alle Verträge mit den Arbeitsgesetzen und -vorschriften in Japan übereinstimmen.

Kündigungsverhandlungen

Da die Arbeitsbestimmungen im Vergleich zu Ihrem Heimatland bedeutende Unterschiede aufweisen, kann die Kündigung eines Vertrags in Japan für viele Unternehmen ein schwieriger Akt sein. Mit lokaler Expertise sorgt INS für einen reibungslosen Ablauf und trägt dazu bei, die mit einer Vertragskündigung verbundenen Risiken zu verringern.

Lass uns reden